WOHNedition GARTENedition HOBBYedition KOCHedition IMPRESSUM


linie_klein.jpg (674 Byte)

 

 

 

Gartenanlage

 

 

Gartenbereiche

 

 

Gartenelemente

 

 

Gartenmöbel

 

 

Sonstiges

 





 

GARTENBEREICHE

 

 

Terrassen
Betonwerkstein

 

www.steinunddesign.de
Stein+Design
Betonwerkstein erfreut sich schon seit vielen Jahren bei Landschaftsarchitekten und Heimwerkern großer Beliebtheit. Das Material lässt eine breite Palette an Formen, Farben und Oberflächen zu, so dass für fast jedes Ambiente der passende Stein gefunden werden kann.
 
Bei Betonwerkstein handelt es sich um ein vorgefertigtes Bauteil aus Beton, dessen Oberfläche werksteinmäßig bearbeitet -Schleifen, Polieren, Sägen, Waschen, Strahlen- oder besonders gestaltet ist. Betonwerkstein wird in mannigfaltiger Ausführung, in verschiedenen Formen, Farben und Oberflächen angeboten. In der Regel handelt es sich um Platten und Pflaster für die Verlegung im Außen- und Innenbereich. Darüber hinaus werden unter anderem aber auch vorgefertigte Treppenstufen, Wandverkleidungen, Fensterbänke oder Fassadenplatten in dem Material angeboten.
Beton ist eine Mischung aus Naturprodukten wie Sand, Kies, Zement, Wasser und verschiedene Zuschlagstoffe, die sich zu einer festen Einheit verbinden. Das richtige Mischungsverhältnis der Komponenten untereinander ist entscheidend für die Qualität und Haltbarkeit eines Betons. Farbpigmente bestimmen die Farbe und Zuschlagstoffe wie Natursteine veredeln die Oberfläche.

Betonwerkstein besteht entweder durchgehend aus derselben Mischung (einschichtig) oder auch aus einer dicken Schicht Kernbeton und einer dünnen, nach dem Einbau sichtbaren Vorsatzschicht (zweischichtig). Am häufigsten ist einschichtiger Betonwerkstein mit einer Mischung aus verschieden farbigen Gesteinsarten zu finden. Der Beton wird meistens zu Blöcken gegossen und anschließend in Platten gesägt. Hochwertige Platten sind zweischichtig gefertigt. Der Vorsatz enthält Zuschläge wie Granit, Marmor oder Halbedelsteine, die dem Stein sein spezifisches Aussehen geben.

Durch die Auswahl der Grundbestandteile, der verschiedenen Zuschlagstoffe, Farben und Formen sowie der Bearbeitung der Oberfläche ergibt sich eine Produktvielfalt, die ihresgleichen sucht. Betonwerksteine gibt es je nach Anwendungsbereich in verschiedener Stärke, ausschlaggebend ist vor allem die zu erwartende Belastung.

 

Terrassen

 

 

 

 

 

Sitemap

Benutzerdefinierte Suche